Back to Top

Weihnachtsgrüße 2012

Liebe Besucher unserer Webseite,

ein anstrengendes und ergebnisreiches Jahr 2012 liegt fast schon hinter uns.

Wir wünschen Ihnen eine fröhliche und gesegnete Weihnachtszeit 2012 sowie eine erfolgreiches, gesundes Jahr 2013.

Viel wurde erreicht, viel ist aber auch noch zu tun.Wir stehen Ihnen als CDU Stützengrün für Fragen, Anregungen oder Diskussionen zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Ihre CDU Stützengrün

Eric Dietrich

Regionalkonferenz der CDU-Erzgebirge in Zwönitz

Am 15. Und 29.5. fanden in diesem Jahr die Regionalkonferenzen der CDU-Erzgebirge statt. Auf den beiden Veranstaltungen in Annaberg-Buchholz und Zwönitz wurden unter anderem langjährige CDU-Mitglieder für 25, 40, 50, 55, 60 und 65 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt.

Weiterhin waren die Ortsvorsitzenden der einzelnen CDU-Ortsverbände im Erzgebirge eingeladen, um gemeinsam mit Mitgliedern des CDU-Kreisvorstandes ins Gespräch zu kommen. Kreisvorsitzender Frank Vogel ging in seinem Vortrag auf die Entwicklung des Kreisverbandes ein.

Ausfahrt der CDU-Stützengrün am 03.10.2010 nach Mödlareuth


Am 03.10.2010 starteten die CDU-Ortsverbände Stützengrün und Schönheide bei strahlendem Sonnenschein mit einem Reisebus der Firma Meichsner nach ehemals durch die Grenze geteilte Dorf Mödlareuth - auch "Klein Berlin" genannt.

Zunächst besuchten wir einen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit,

CDU und FDP einigen sich auf vier Einkaufssonntage

Die Koalitionsfraktionen aus CDU und FDP haben sich auf eine Neuregelung der Ladenöffnungszeiten und Änderungen des Sonn- und Feiertagsgesetzes verständigt. Sachsens Mitteœ fasst die Änderungen zusammen.

Alte Länder zahlen Sachsen das Studium doch wie lange noch?

 

von Steffen Flath (MdL) - Fraktionsvorsitzender CDU Fraktion

 

Bayern, Baden-Württemberg und Hessen sind verärgert. Sie wollen es nicht mehr hinnehmen, dass mit dem Geld ihrer Steuerzahler andere Bundesländer Wohltaten finanzieren, von denen sie sich selbst aus Rücksicht auf die Haushaltslage bereits verabschiedet haben. Gebührenfreies Studium,Lnderausgleich kostenloses Vorschuljahr, kleine Schulklassen “ davon können die Landeskinder der Südländer nur träumen. Die drei Geberländer wollen nun vor das Bundesverfassungsgericht gehen und das so genannte Finanzausgleichsgesetz kippen. Eine Klage wird derzeit von den Landesregierungen vorbereitet. Ihre Hauptkritik lautet: Nicht der sparsame Umgang mit Steuergeld werde belohnt, sondern das Geldausgeben anderer. Ausgleich zwischen Arm und Reich. Nun kann es wahrlich nicht im Interesse Sachsens liegen, dass der Länderfinanzausgleich eingeschränkt wird. Das Umverteilungssystem sorgt für einen mehr oder weniger gelungenen Ausgleich zwischen den finanzstarken und “schwachen Bundesländern.

 

Er schafft annähernd gleiche Lebensverhältnisse in West wie Ost und in Nord wie Süd. Sachsen bezog im vergangenen Jahr rund 900 Millionen Euro aus dem Topf. Die jährlichen Summen aus dem Länderfinanzausgleich haben nicht unwesentlich zum Wiederaufbau des Freistaates nach der Friedlichen Revolution beigetragen. Dafür gebührt den Geberländern unendlich viel Dank und Anerkennung.

475 Jahre Hundshübel


475 Jahre Hundshübel

Die CDU Stützengrün gratuliert Hundshübel zu dessen 475 jährigen Geburtstag.

Wir schauen zurück auf eine sehr gelungene Festwoche voller Spaß, Bildung und Erholung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.